Studierende in Niedersachsen

Als Adventjugend möchten wir uns für junge Leute ab 18 Jahren einsetzen und diese in ihrer Gemeinde, regional und bundesweit über das Studierendenwerk der Adventjugend miteinander vernetzen.

Wir schätzen ihr Knowhow, fördern das konstruktive Hinterfragen, ihre Kreativität und wünschen uns, dass Gott im Alltag eine Rolle spielt und wollen somit in dieser Lebensphase der jungen Erwachsenen die Möglichkeit dazu bieten.

Unsere Angebote

Wir organisieren lokale und bundesweite Angebote (zu finden im Veranstaltungskalender), die dem Austausch, der Dikussion relevanter Themen aus Theologie und Gesellschaft und der Vernetzung dienen.

Erste Ideen, wie das positive Miteinander von Ortsgemeinde und Studierenden gefördert und ausgebaut werden kann, haben wir in unseren Flyern zusammengetragen.

Wir unterstützen Studierende, wenn es zu Konflikten mit der Hochschule in Bezug auf den Sabbat kommt.

Für Hauskreise und Kleingruppen mit Studierenden und jungen Erwachsenen empfehlen wir die Bibelstudienreihe (truth)LINK und das Andachtsbuch der Adventjugend.

Wir möchten eine Struktur schaffen, die Umziehende einen Ortswechsel erleichtern soll, sodass  sie sich in der Freme schnell wieder zuhause fühlen. Dazu gibt es in Kürze regionale Studierendenvertreter.

Ansprechpartner

Du ziehst um und möchtest wissen, was wann und wo läuft?

Du möchtest wissen, wo die nächste Gemeinde, Jugendgruppe oder Hauskreis ist?

Du hast weitere Fragen oder Anregungen? Dann lass von dir hören und schreib uns - wir freuen uns sehr über Deine Gedanken, Deine Impulse und Deine Unterstützung.


Deine Landesjugendleitung

Studierendenwerk der Adventjugend - Niedersachsen

Arik Freitag
(Studierendenvertreter der Adventjugend Niedersachsen)

Kontakt: arik.freitag(at)adventjugend-nib(dot)de